/PANTONE 2017 (EMEA)
/PANTONE 2017 (EMEA)
 

Pantone-Systeme – Produkt

So einfach wie 1, 2, 3! Produkte von Pantone helfen Ihnen in jeder Workflow-Phase – von der ersten kreativen Idee bis zur Produktion.

Entwerfen Sie das Design für Haushaltswaren, Unterhaltungselektronik, Farbkosmetik, Spielzeug oder andere Produkt-Designkategorien?

Dann ist das Pantone Fashion, Home + Interiors-System (FHI) genau richtig für Sie.

Unsere 2.310 Farben für Produktdesign sind in drei Materialausführungen erhältlich: als Lackbeschichtung auf Papier, Baumwolle und Kunststoff.

DAS HERZSTÜCK FÜR PRODUKTDESIGN IST DIE LACKBESCHICHTUNG VON PANTONE…

Unsere Produkte mit Lackbeschichtung sollen die Farbwirkung auf dem Produkt verstärken und eignen sich für nicht textile Anwendungen, wie u. a. Keramik, Anstrichmittel, Farbkosmetik, nicht textilen Wohndekor, Modeaccessoires und Leder.

Manchmals sind sie...

Unterwegs

FHI -Fachfächer

Dieser praktische, handliche Farbfächer eignet sich hervorragend für den Einkauf von Mustern, Besprechungen mit Kunden und Prüfungen vor Ort. Zur Erhöhung der Kreativität und Beschleunigung der Produktion sind alle Farben in dieser umfassenden, kompakten Farbbibliothek chromatisch angeordnet.

COLOR GUIDE KAUFEN

Im Büro

FHI Color Guide & Specifier Set

Das FHI Color Specifier & Guide Set ist für den Einsatz im Büro oder am Schreibtisch gedacht. Mit dem Color Specifier und den herausnehmbaren Chips können Sie mit Farbpaletten experimentieren, Moodboards erstellen und Produktionspartnern die von Ihnen gewünschten Produktfarben präsentieren.

COLOR SPECIFIER & GUIDE SET KAUFEN

Oder möchten farben mit anderen materialien abgleichen…

Sind Sie in der Textilbranche tätig?

Beim Textildesign sollten Sie Baumwolle verwenden! Mit den gleichen 2.310 Farben wie unsere Produkte mit Lackbeschichtung werden unsere Baumwollfarben aus weltweit erhältlichen Farbstoffen hergestellt und sind für Farbechtheit und Farbkonstanz optimiert. Alle Baumwollfarben basieren auf Spektraldaten. Dadurch können Sie absolut sicher sein, dass das fertige Produkt Ihren Vorstellungen genau entspricht.

BAUMWOLLPRODUKTE KAUFEN

Sind Sie in der Kunststoffbranche tätig?

Unsere meistverkauften FHI-Farben sind auch als Kunststoff-Standards erhältlich. Jeder Kunststoffchip ist groß genug für digitale Farbmessungen, hat matte und glänzende Oberflächen und ist in verschiedenen Stärken erhältlich

KUNSTSTOFFCHIPS KAUFEN

: Wie Designer das Fashion, Home + Interiors-System von Pantone nutzen

„Ich schätze es sehr, dass Pantone Farben in mehreren Materialausführungen anbietet. Es ist wirklich sehr hilfreich, dass man Farben mit Beschichtungen oder Kunststoffen abstimmen kann.“

-Produktdesigner bei einem internationalen Markenartikler für technische Konsumgüter

„Pantone ist der De-facto-Standard. Ich muss Pantone ebenso wenig mehr empfehlen wie Produkte von Adobe für das Grafikdesign.“

-Geschäftsführer einer Agentur für Produktdesign

„Pantone ist branchenführend bei der Prognose von Farbtrends der Saison. Keiner anderen Quelle für die Prognose der zukünftigen Farbwünsche würde ich mehr vertrauen.“

-Designer bei einem Markenartikler für Wohndekor

Häufig gestellte Fragen

1
Wie wählen sie die farben für das FHI-system aus?
Auf dem heute hart umkämpften Markt ist Farbe oft ein Katalysator. Sie ist Umsatztreiber, definiert die Raumwirkung und schafft Atmosphäre. Für das FHI-System wählen wir Farben anhand von drei wichtigen und unterschiedlichen Kriterien aus. Zunächst einmal sieht sich unser globales Team aus Farbtrendforschern die aktuellen Farbentwicklungen an, damit Ihre Farbpaletten frisch, modern und jederzeit passend sind. Natürlich wissen wir auch, wie wichtig Kernfarben sind und welche wesentliche Rolle sie bei der konzeptionellen Entwicklung Ihrer saisonalen Trendstorys spielen. Daher nehmen wir die Farbwünsche der von uns betreuten Branchen sowie der Branchen, auf die wir stärker Einfluss nehmen möchten, genau unter die Lupe, damit unsere Kollektionen garantiert alle zentralen klassischen Farben und auch Trendfarben umfassen. Letzten Endes wählen wir nur Farben aus, die sich mühelos und effizient reproduzieren lassen.
2
Wie wird die lackbeschichtung von Pantone auf papier hergestellt?
Unsere FHI-Papierprodukte haben eine Nitrocellulose-Beschichtung auf Papier, die durch eine Pigmentrezeptur entwickelt wurde. Zur Gewährleistung der Farbkonstanz werden neue Farben mit dem Pantone SMART Swatch-Baumwollstandard abgeglichen. Farben werden visuell begutachtet und auch unter kontrollierten Lichtbedingungen mit einem Betrachtungswinkel von 45 Grad gemessen.
3
Kann der Textile Paper Guide (TPG) für textile anwendungen genutzt werden?
Zur bestmöglichen visuellen Übereinstimmung empfehlen wir, das Materialformat zu verwenden, das der gewünschten Endanwendung am nächsten kommt. Daher empfehlen wir unsere Baumwollprodukte (TCX) für alle textilen Anwendungen. Da jedes Material eine andere Farbannahme hat, kann ein und dieselbe Farbe auf Baumwolle, Kunststoff und lackiertem Papier leicht unterschiedlich aussehen.
4
Wann verwende ich die lackbeschichtung gegenüber kunststoff?
Verwenden Sie die Lackbeschichtung für Produkte, die lackiert sein sollen oder mit farbigen Pigmenten hergestellt werden. Verwenden Sie Kunststoff für Anwendungen, bei denen Kunststoffmaterialien zum Einsatz kommen. Bei einem roten Metallreißverschluss käme beispielsweise die Lackbeschichtung zum Einsatz, während ein roter Plastikreißverschluss den Kunststoff-Standard verwenden würde.
5
Welche namenskonvention gilt bei FHI-farben?
Jede Farbe im FHI-System hat einen eindeutigen Namen und eine eindeutige Nummer, wie 15-1247 Tangerine. Ein eindeutiges Suffix dient dann als Kennzeichen dieser Farbe für die verschiedenen Materialien. Für Lackbeschichtungen hieße die Farbe 15-1247 TPG Tangerine. Für Baumwolle hieße sie 15-1247 TCX Tangerine. Und für Kunststoff würde der Name PQ 15-1247 TCX Tangerine lauten. Bei Lackbeschichtungen steht das Suffix TPG für „Textile Paper Green“. Im Jahr 2015 hat dieses Suffix das TPX-System durch neue Farbrezepturen zur Einhaltung der internationalen Umweltschutzstandards ersetzt. Wenn Sie immer noch mit dem TPX-System arbeiten, sollten Sie unbedingt ein Upgrade auf das TPG-System vornehmen.
6
Warum sollten sie ihre Pantone-farbfächer und -farbbücher aktualisieren?
Im Laufe der Zeit vergilbt das Papier; Druckfarben und Farbstoffe verblassen. Durch Abnutzung, Licht, Feuchtigkeit und Öl können Farben ungenau werden. Außerdem könnten Sie die neuesten Markt- und Farbtrends verpassen. Wie viele Farben fehlen Ihnen? Zudem könnten Sie die neuesten Markt- und Farbtrends verpassen.