/PANTONE 2017 (EMEA)
/PANTONE 2017 (EMEA)

Glänzende Zeiten

29.07.2019

Glänzende Zeiten

Wann ist welcher Pantone-Fächer mit Metallic-Farben am besten geeignet?

Metallic-Oberflächen sind das perfekte Mittel für einen Hauch von Luxus bei glänzenden Kreationen. Die brillanten, leuchtenden Farben liegen bei vielfältigen Anwendungen im Trend – von Grafik und Druck über Mode bis hin zu lang- und kurzlebigen Konsumgütern für das Zuhause.

Pantone bietet zwei unterschiedliche Metallic-Hilfsmittel, mit denen Designer jedes Projekt zu einem brillanten Abschluss bringen können: Im Pantone Metallics Guide und dem Pantone Fashion, Home + Interiors (FHI) Metallic Shimmers Guide werden marktrelevante Farben auf benutzerfreundliche Weise präsentiert. Metallic-Oberflächen lassen sich damit hervorragend visualisieren und spezifizieren. Die 655 Farben im Pantone Metallics Guide sowie die 200 Farben im Pantone Fashion, Home + Interiors Metallic Shimmers Guide eröffnen Ihnen vielfältige Möglichkeiten für ein luxuriöses Finish mit Brillanz und Glanz. Jedes Farbset wurde speziell für die Verwendung mit bestimmten Materialien zusammengestellt. Wenn Sie den richtigen Guide für Ihre Anwendung einsetzen, sparen Sie nicht nur Zeit und Geld bei der Produktion, sondern sorgen auch dafür, dass Ihre Farbintention bei dem von Ihnen ausgewählten Medium glänzend zur Geltung kommt.

Wann sollte der Pantone Metallics Guide eingesetzt werden?

Wenn Sie mit den Metallic-Farben Papier – etwa für Markenlogos, Werbebroschüren, Briefpapier, Unternehmensberichte, Ankündigungen und Karten – bedrucken möchten, andererseits aber auch Multimediaartikel, interaktive Elemente und Digitaldesigns gestalten wollen, ist der Pantone Metallics Guide das Richtige für Sie. Im Rahmen des Pantone Graphics System zeigt der praktische Farbfächer 200 Metallic-Farben auf gestrichenem Papier, darunter 54 Neuheiten des Jahres 2019. Sollten Sie für Grafikanwendungen etwa im Bereich von Beschilderungen und Konsumgüterverpackungen strapazierfähige Beschichtungen benötigen, finden Sie mit den mit den Packaging Metallics vorn im Metallics Guide Metallic-Farben speziell für Verpackungen.

Wann sollte der Pantone Fashion, Home + Interiors Metallic Shimmers Guide eingesetzt werden?

Wenn Sie an „Nichtdruckprojekten“ rund um Spielzeug, Kosmetika, Haushalts- und Elektrowaren, Modeaccessoires, Möbel oder Automobile arbeiten, ist der Pantone Fashion, Home + Interiors Metallic Shimmers Guide das Richtige für Sie. Die 200 Farben in dem handlichen Fächer mit lackähnlicher Nitrocellulose-Beschichtung auf Papier wurden sorgfältig ausgewählt, um globale Trends zu erfassen.

Beide Farbfächer sind toll – können sie kombiniert eingesetzt werden?

Wenn Sie übereinstimmende Farben auf unterschiedlichen Materialien wünschen oder Logos und Printmaterialien auf lang- und kurzlebige Konsumgüter abgestimmt werden müssen, empfehlen wir die Verwendung von Pantone Metallics Guide und Metallic Shimmers Guide.

Nutzen Sie den für Sie richtigen Pantone-Fächer für Metallic-Farben, oder rüsten Sie sich für größtmögliche Flexibilität gleich mit beiden Farbfächern aus – damit kommen Sie bei Ihrem nächsten Projekt bestens ans Ziel.