/PANTONE 2017 (EMEA)
/PANTONE 2017 (EMEA)

Souveräne Farbauswahl

17.09.2019

Introducing Pantone's most comprehensive color colection to date. Introducing Pantone's most comprehensive color colection to date.

Die bisher umfassendste Farbsammlung von Pantone mit neuen Farben für Grafiken, Druckerzeugnisse, Verpackungen und Produktdesign ist ab sofort erhältlich. Unsere 294 neuen Farben wurden speziell für Designer entwickelt, die mit verschiedenen Materialien und Pantone-Systemen arbeiten, um ihnen eine bessere Abstimmung mit dem Pantone Fashion, Home + Interiors (FHI) System zu ermöglichen. Unsere Farbbibliothek wurde um neutrale Farben, Braun-, Grau-, Blau- und Schwarztöne erweitert. Dadurch stehen Designern nun im gesamten Designprozess mehr trendrelevante Farben denn je zur Verfügung.

Wie Grafikdesigner profitieren:

  • 294 zusätzliche marktorientierte, trendrelevante Farben für zusätzliche Designoptionen

Wie Produktdesigner profitieren:

  • Bessere Farbabstimmung bei unterschiedlichen Materialien bedeutet eine bessere Abstimmung von Druckerzeugnissen und Verpackungen auf Gebrauchsgüter und Textilien

Wie alle Kreativen und Markenartikler profitieren:

  • Mehr kreative Möglichkeiten der Inspiration, des Designs und der Kommunikation
  • Mehr notwendige Nuancen und neutrale Töne wie Schwarz-, Grau-, Braun-, Blau- und Olivtöne

Die neuen Farben sind in den neuesten Guides und Chip-Büchern erhältlich:

Möchten Sie mehr über die neuen Farben im Pantone Matching System erfahren? Häufig gestellte Fragen lesen

Pantone Graphics

Hinter den Kulissen

Die Zusammenstellung der richtigen Farbpalette ist nicht nur für die DNA Ihrer Marke und deren Persönlichkeit wichtig. Sie sorgt außerdem dafür, dass die Botschaft der Marke und deren Bedeutung richtig bei Ihrer Zielgruppe ankommt.

Carly Monardo ist eine Trickfilmzeichnerin und Illustratorin sowie der kreative Kopf hinter den Grafiken für die Kampagne für unsere 294 neuen Farben. In dieser Farbstory mit vier Paletten erläutert sie, wie die Charaktere und die einzelnen Farbpaletten entwickelt wurden.

Verwendung von PMS Farben für Druck UND Produktdesign

Farben können manchmal kniffelig sein. Haben Sie je erlebt, dass die für den Druck gewählten Farben auf anderen Materialien wie Kunststoff oder Baumwolle anders als erwartet aussehen? Pantone erklärt in seinen Best Practices, wie Sie bei der Arbeit mit Pantone Graphics und dem Fashion, Home + Interiors System eine bessere Farbabstimmung erzielen.